Marketing Reporting

In den meisten Branchen gehört datengetriebenes Arbeiten zu den Grundlagen, um erfolgreich ein Unternehmen zu führen. Für digitale Branchen wie das Online Marketing gilt dies umso mehr.

Die zu verarbeitenden Datenmengen und Quellen wachsen täglich rasant. Nicht nur die automatische Auswertung der Daten, sondern auch die Extraktion wichtiger Information wird dadurch zunehmend komplexer. Zur Auswertung, zum Verstehen und zur Interaktion mit den Daten ist eine übersichtliche und verständliche Visualisierung unumgänglich. Nur so erkennen Sie Trends und Entwicklungen frühzeitig!

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Reportings, individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
  • Datenbasierte Optimierungen für eine gesteigerte Effizienz
  • Kompetente Ansprechpartner mit langjähriger Marketing Intelligence-Expertise
  • Holistischer Support inkl. Blick auf Usability und Conversion
  • Kurze Vertragslaufzeiten

  • Flyeralarm
  • audible Logo
  • Haufe
  • Fashion ID Logo
  • Douglas_Logo_neu

Unser Marketing Reporting:

Unsere erfahrenen Experten zeigen Ihnen, wie Sie mit Hilfe von Dashboards den Überblick behalten und Ihre Daten aufarbeiten. Sie sollen Ihre Daten nicht nur verstehen, sondern sie auch weiter verarbeiten und an Ihre individuellen Wünsche und Nutzungsbedingungen anpassen können, um hilfreiche Insights zu gewinnen. Die Vielseitigkeit der Anforderungen an ein Reporting werden dabei immer bedacht.

Es gibt verschiedene Lösungen auf dem Markt, die das Monitoring und Dashboarding von Marketing Reportings erleichtern sollen. Dazu gehören neben dem mächtigen und erfahrenen Tableau auch ganz neue Tools wie das Google Data Studio. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Daten nachhaltig und modern aufzuarbeiten und zu automatisieren, sodass Sie über alle Ebenen und Partner hinweg die größtmögliche Usability erfahren.

Unser Marketing Reporting Prozess:

Marketing Reporting Prozess

Nicht nur die Menge der Daten wächst und hält Einzug in den Bereich des Online Marketings. Es steigt zudem die Erwartung, jegliche Entscheidungen mit Daten zu belegen. Das reine Bauchgefühl ist nicht mehr ausreichend. Daher ist es essentiell, die eigenen Datensätze sinnvoll aufzuarbeiten und anschließend an die eigenen individuellen Ansprüche anpassen zu können. Neue Tools so wie das Google Data Studio Reportings-Beispiel, gepaart mit modernen Technologien wie BigQuery, ermöglichen ganz neue Nutzungsweisen, die die Effizienz enorm steigern.