Immer up-to-date bleiben!? Jetzt Newsletter abonnieren

SEO DAY 2017 Recap – Trust Agents in Köln

Gestern rief uns der SEO DAY 2017 nach Köln. Inzwischen zählt er zu einer der größten SEO-Konferenzen im deutschsprachigen Raum – mit über 45 Speaker, 850 Gäste, 200 Medienpartnern und 50 Sponsoren.

Für uns Berliner und Brandenburger bedeutete das morgens um 4 Uhr aufstehen, die Reise nach Tegel aufnehmen und ab in den Flieger nach Köln. Voller Vorfreude machten wir uns auf den Weg. Für zwei der insgesamt fünf Trusties war es sogar der erste Besuch des SEO Days überhaupt. Nach erfolgreicher Landung hatten wir aber vor allem eine Mission: den am dichtesten gelegenen Kaffeeladen aufzusuchen und uns somit auf den langen Konferenztag vorzubereiten.

 

Einstieg in den SEO DAY – mit Marcus Tober & Tobias Fox

Da auf dem SEO DAY immer zeitgleich drei Speaker-Slots mit verschiedenen Themen angeboten werden, wurde viel Entscheidungsfreudigkeit von den Teilnehmern verlangt. Für uns haben den SEO DAY also Marcus Tober von searchmetrics und Tobias Fox von Verdure eröffnet. Beide teilten spannende Insights, stellten neue Tools vor und steigerten die Spannung auf den Auftritt von John Müller. Ein Highlight für mich.

 

Ein Highlight des (SEO) Tages: John Müller

Nicht oft erlebt man so viel geballte Sprachgewandtheit, wie bei John Müller. Man ist total begeistert und fasziniert und fragt sich hinterher trotzdem: Was konnte ich hier gerade mitnehmen und lernen? John Müller versteht es nämlich unglaublich gut, zu reden ohne eine valide Aussage zu treffen. Hier ein paar kleine Punkte, die uns in Erinnerung geblieben sind:

  • Der Switch von Desktop auf mobilen Index erfolgt pro Website und nicht für alle an einem bestimmten Tag. Sobald eine Seite auf den mobilen Index umgestellt wurde, sind eingeklappte Texte innerhalb der mobilen Version einer Seite kein Problem mehr. Hintergrund ist, dass diese Texte aktuell auf der Desktop-Seite weniger bis gar nicht gewertet werden.

Weiterhin wurde erläutert, dass:

  • Google in die Bewertung, welche Seite sie als originäre Seite wählen, nicht nur das Canonical-Tag auswerten, sondern auch Signale (wie die interne und externe Verlinkung, Hreflang etc).
  • Darüber hinaus soll es aktuell auch noch lohnenswert sein, einmal zu schauen, welche SEO-Optimierungsmöglichkeiten mit dem Google Tag Manager bestehen.

 

Doppelter TA Auftritt: Stephan Czysch & Dominik Wojcik

Angeschlossen an John Müller ging es dann für uns in Richtung Support für unsere Geschäftsführer – welche jeweils mit einem eigenen Slot ihre Zuhörer mit geballtem SEO-Wissen zur „Google Search Console“ und zum „technischen SEO“ inspiriert haben.

So klärte Stephan auf, welche Möglichkeiten die Google Search Console im Hinblick auf relevante Auswertungen und Erschließung von SEO-Potentialen bietet. Ein Freiwilliger, der seine Property für die Veranschaulichung zur Verfügung stellte, sahnte als Dankeschön die beiden Bücher „Technisches SEO“ und „SEO mit Google Search Console“ ab.

Währenddessen schlug Dominik den Bogen vom Skillset eines SEO im Verlauf der Jahre auf die Weiterentwicklung der Crawler, Seitenladezeiten und Bildformate. Wer sich die Slides von Dominiks Vortrag ansehen möchte, der findet diese hier.

 

Spannende Einblicke von Bastian Grimm & Kaspar Szymanski

Nach der Stärkung zur Mittagszeit begeisterte Bastian Grimm (PEAK ACE) mit seiner Perspektive, Erfahrung sowie Erkenntnissen zur Umstellung auf den Mobile Index. Ebenfalls interessante Einblicke lieferte Kaspar Szymanski (SEARCHBROTHERS), ein ehemaliger Search Quality Rater.

 

Unser Fazit

Insgesamt herrschte eine schöne, mit Wissen geladene und auch leicht verwirrte Atmosphäre – aufgrund der etwas speziellen Benennung der Räume 🙂 ) – auf dem SEO DAY 2017, sodass wir nach 10 Stunden die Heimreise angetreten haben. Etwas kaputt vom Tag aber dennoch glücklich und mit viel SEO-Input im Gepäck.

 

SEO DAY 2017, Stephan Czysch

Abbildung 1: Stephan Czysch auf dem SEO DAY 2017 (Foto Credit)

SEO DAY 2017, Dominik Wojcik

Abbildung 2: Dominik Wojcik auf dem SEO DAY 2017 (Foto Credit)

Diesen Artikel teilen



Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir sind bekannt aus...

  • Werben und Verkaufen
  • Internet World Business
  • lead Digital
  • t3n
  • https://www.trustagents.de/wp-content/uploads/2016/07/5.png
  • Markt und Mittelstand
  • IHK
  • n-tv